Bilder im Media-Manager erhöhen

home bludit

Ohne Vorwissen zur eigenen Website mit WordPress 6   -  WordPress gibt es in zwei Versionen. Sie können entweder direkt auf wordpress.com einen Blog erstellen. Oder Sie laden sich Ihre WordPress-Version von wordpress.org herunter und erstellen Ihre Website auf dem eigenen Webspace. Und wie das geht, erfahren Sie in diesem WordPress-Einsteigerbuch. Zur Seite steht Ihnen der beliebte und erfahrene Trainer Peter Müller. Seit vielen Jahren hilft er mit seinen Büchern Einsteigern beim Erstellen eigener Webseiten, ob mit HTML und CSS oder mit WordPress.

Wir sind Mitglied im Amazon.Partnernet und können mit Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Der Bludit Media-Manager steuert die Bildforschau wenn Sie Bilder und Fotos in einen Artikel einfügen möchten. Erweitern Sie die bisher fünf Zeilen auf neun.

Inhalt

Wenn 5 Vorschaubilder zu wenig sind

Der Bludit MediaManager ist nichts anderes, als die Vorschauliste der kleinen Thumbnails wenn Sie einem Beitrag ein Bild zufügen möchten. Im Standard zegt dieser 5 Bilder an - was durchaus etwas wenig sein kann. Möchten Sie die Liste ein wenig erweitern, nehmen Sie die folgende Einstellung vor:

  • melden Sie sich an Ihrem Host-Server an
  • öffnen das Verzeichnis der Bludit-Installation
  • editieren Sie: bl-kernel/boot/variables.php
  • ändern Sie: define('MEDIA_MANAGER_NUMBER_OF_FILES', 5)
  • auf neu: define('MEDIA_MANAGER_NUMBER_OF_FILES', 9)
  • speichern Sie die Änderung

Erstellen Sie neue Beiträge und möchten ein Bild hinzufügen, erhalten Sie fortan eine 9 zeilige Bildliste statt der bisherigen 5 Zeilen.

Auf einem 27" Monitor sind 9 Zeilen optimal, bei noch größeren Monitoren können Sie durchaus mehr Platz erhoffen und den Wert für den Bludit MediaManager sicherlich auf 10 oder 11 setzen.


 21.12.2023    Kontakt@Oliver-Lohse.de    Bilder Medien

Angular das große Handbuch zum JavaScript-Framework. Einführung und fortgeschrittene TypeScript-Techniken   -  Angular ist das JavaScript-Framework für professionelle Webapplikationen - hier lernen Sie es umfassend kennen! Christoph Höller macht Sie mit allen relevanten Technologien, Standards und Kernbestandteilen des Frameworks vertraut. Am Praxisbeispiel einer Projektverwaltung führt Ihnen der Webprofi die Komponenten und Konzepte von Angular vor. Formulare, Routing, HTTP-Anbindung und Testing - hier lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie eigene Angular-Webapplikationen erstellen. Inkl. aller neuen Features und Komponenten. Aktuell inkl. Material Design.

Wir sind Mitglied im Amazon.Partnernet und können mit Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Weitere passende Beiträge

Bilder imageRestrict ToAbsolute

 bludit  Medien Bilder


Möchten Sie Bilder in Bludit CMS an einer zentralen Stelle speichern oder im Ordner des jeweiligen Beitrags, dann sollten Sie diese Einstellungen vornehmen.

Impressum


CMSWorkbench.de ist eine reine Entwickler-Webseite und dient vorwiegend als Wissensspeicher für die Entwicklung von CMS

Datenschutz


Die Webseite verwendet keinerlei Tracking- oder Speicher-Mechanismen, die Rückschlüsse auf Ihre IP oder das Leseverhalten zulassen

Affiliate


Wir sind Mitglied im Amazon Partnernet und können mit Affiliate-Links (* den Betrieb der Seite etwas unterstützen, für Sie ist das natürlich kostenlos

Kontakt


Sie können mit uns über eMail Kontakt aufnehmen, schreiben Sie an Kontakt@Oliver-Lohse.de