WordPress Seite nicht erreichbar?

Ist Ihre WordPress Webseite nach dem letzten Update nicht mehr erreichbar, dann könnte Ihnen dieser Beitrag schnell helfen um das Problem schnell zu beheben

home » wordpress » die wordpress seite ihres cms ist nicht erreichbar

Ursachenbeschreibung

Ein recht seltenes Problem aber dennoch vorhanden ist, das die WordPress Seite nach einem Update nicht mehr von außen erreichbar ist. Die Ursache für dieses Problem kann durchaus vielfältig sein. Zum einen können die bereits installierten Plugins auf Grund einer plötzlichen Inkompatibilität mit dem neuen Update einen Fehler erzeugen, welcher dazu führt, das die WordPress Seite nicht mehr erreichbar ist.

Plugins deaktivieren

Um ein Problem mit inkompatiblen Plugins zu beheben, können Sie das Gesamt-Verzeichnis

../wp-content/plugins

code

auf Ihrem FTP-Server temporär umbenennen (z.B. in "plugins-old"). Rufen Sie danach Ihre Webseite normal auf und sie sollte anstandslos wieder erreichbar sein, denn die Plugins werden nicht mehr geladen, da WordPress diese nicht mehr findet. Um nun herauszufinden welches Plugin genau defekt ist, können Sie das Umbenennen und reaktivieren jedes einzelnen Plugin-Verzeichnis ebenfalls nach diesem Schema durchführen.

Alternativ löschen Sie den Inhalt aus dem Verzeichnis "plugins" und installieren Ihre benötigten Plugins eines nach dem anderen neu im WordPress Admin Backend.

Debug einschalten

Wenn all das nichts nützt, muss der Debug-Modus aktiviert werden, um zu erkennen an welcher Stelle der Fehler passiert. Ändern Sie daher eine Zeile in der Datei

../wp-config.php

code

dort gibt es die Option WP_DEBUG = false. Dies Option müssen Sie auf true ändern und speichern. Starten Sie dann die Seite neu und schauen Sie sich die Programminformationen an die WordPress beim Versuch zu starten anzeigt.

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie die Debug-Informationen nach erfolgreicher Fehlerbehebung deaktivieren. Im übrigen können auch Themes ein weiterer Grund für diese Fehlersituation unter WordPress sein. Verfahren Sie in diesem Fall nach genau dem selben Schema.


FlightCMS
2024-01-28
Beitrag,Sortieren,Datum,Titel,ASC,DESC
post

WordPress 6 - Das umfassende Handbuch. Über 1.000 Seiten zu WordPress inkl. Themes, Plug-ins, WooCommerce, SEO und mehr - Mit WordPress mehr als nur ein Blog betreiben - es ist auch ein weit verbreitetes Content-Management-System. Im Buch finden Sie das Rundumpaket für jedes Anwendungsszenario: alle Installationen, Entwicklung und Administration eigener Themes und Plugins und Einstieg in HTML und CSS. Als Fortgeschrittener in Sachen WordPress werden Sie viele wertvolle Tipps und Hilfe finden, etwa bei Themen wie Custom Post Types oder Programmieren von Erweiterungen. So sind Sie schnell in der Lage, Ihr Webprojekt zum Erfolg zu bringen.

Wir können mit so genannten Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Impressum


CMSWorkbench ist ein Tec- und Entwickler-Seite, rund um die Webtechniken der Content Management Systeme.

Datenschutz


Diese Webseite nutzt keine Cookies oder sonstige Speichermechanismen, die einen Rückschluss auf das Leserverhalten zulassen.

Kontakt


Sie können mit der Redaktion oder dem Administrator via eMail unter der Adresse: Kontakt@Oliver-Lohse.de aufnehmen.