Kommentiere in anderen Blogs

Damit Ihre WordPress Seite im Internet schnell bekannt wird, sollten Sie in anderen ähnlich gelagerten Blogs kommentieren und Ihre Seite ausreichend vernetzen.

home » wordpress » kommentieren sie gut in anderen wordpress oder cms blogs

Hinterlassen Sie gute Kommentare

In vielen Blogs die mit WordPress betrieben werden, haben die Redakteure die Möglichkeit geschaffen, Beiträge zu kommentieren. Bei solchen Kommentaren können Sie neben Ihrem Namen, auch Ihre Webseite hinterlegen. Suchmaschinen finden diese Links und bewerten diese positiv, da Ihre Seite dadurch stärker vernetzt wird und in Folge dessen als wertvoller gewertet wird, Sie steigen im Ranking stärker auf.

Achten Sie beim kommentieren auf eine gute Text-Qualität und hilfreichen Inhalt, denn dies erhöht die Chance, das Ihr Kommentar vom dortigen Admin als positiv gewertet wird und er diesen frei gibt. Zudem sollte ein Gravatar (Mini-Profilbild https://Gravatar.com) pflicht sein und verbessert die Glaubwürdigkeit Ihrer Kommentare. Zudem empfinden Blogbetreiber Kommentare mit Gravatar als überaus wertvoll.


FlightCMS
2024-01-28
Beitrag,Sortieren,Datum,Titel,ASC,DESC
post

JavaScript - Das umfassende Handbuch. JavaScript lernen und verstehen. Inkl. objektorientierter und funktionaler Programmierung - Umfassender Einstieg in JavaScript, praktische Beispiele und eine Darstellung professioneller Techniken. Eignet sich für Anfänger, die JavaScript von Grund auf lernen, als auch für Profis, die wissen wollen, wie man moderne, dynamische Webanwendungen entwickelt. Hier finden Sie alle Techniken: Ajax, jQuery, Node.js, DOM und mehr. Neueste Trends, Techniken und Entwicklungen bis hin zur Steuerung von Microcontrollern. Objektorientierung, ECMAScript 21 und funktionale Programmierung mit praxisnahen Beispielen für sofortigen Einsatz.

Wir können mit so genannten Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Impressum


CMSWorkbench ist ein Tec- und Entwickler-Seite, rund um die Webtechniken der Content Management Systeme.

Datenschutz


Diese Webseite nutzt keine Cookies oder sonstige Speichermechanismen, die einen Rückschluss auf das Leserverhalten zulassen.

Kontakt


Sie können mit der Redaktion oder dem Administrator via eMail unter der Adresse: Kontakt@Oliver-Lohse.de aufnehmen.