PICO CMS Fehler ab PHP8+

PICO Abbruch ab Version PHP8 kann schnell selbst behoben werden, dann läuft das beliebte CMS stabil weiter.

home » pico » pico fehler php8 beheben

PICO Fehler ab PHP8+

Das beliebte CMS PICO 2.1.x bricht ab PHP8 mit einem Fehler in der Datei

.../vendor/twig/twig/lib/Twig/Node.php 

Abbruch in Node.php

in Zeile 42 und in Zeile 199 ab.

@trigger_error(sprintf('Using "%s" for the value of node "%s" of "%s" is deprecated since version 1.25 and will be removed in 2.0.', is_object($node) ? get_class($node) : null === $node ? 'null' : gettype($node), $name, get_class($this)), E_USER_DEPRECATED);

Original

Diese Zeile muss lediglich durch eine neue Klammerung korrigiert werden, der Befehl selbst kann so bleiben wie er ist und muss nicht ersetzt werden.

@trigger_error(sprintf('Using "%s" for the value of node "%s" of "%s" is deprecated since version 1.25 and will be removed in 2.0.', (is_object($node) ? get_class($node) : null === $node) ? 'null' : gettype($node), $name, get_class($this)), E_USER_DEPRECATED);

Korrigiert

Folglich wird aus:

...is_object($node) ? get_class($node) : null === $node...

altes PHP7 Segment

jetzt neu:

...(is_object($node) ? get_class($node) : null === $node)...

neues PHP8+ Segment

dann läuft das PICO CMS auch wieder ab der Version PHP8 und 8.1 stabil weiter. Die Korrektur muss in Zeile 42 und in Zeile 199 der Datei Node.php erfolgen


FlightCMS
2024-01-28
PHP8
post

PHP8 und MySQL - Dynamische Webseiten mit PHP und MySQL programmieren: Alles, was Sie dafür wissen müssen, steht in diesem Buch. Profitieren Sie von einer praxisorientierten Einführung und lernen Sie alle neuen Sprachfeatures von PHP 8 kennen. Die Autoren Christian Wenz und Tobias Hauser sind erfahrene PHP-Programmierer und Datenbankspezialisten

Wir können mit so genannten Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Impressum


CMSWorkbench ist ein Tec- und Entwickler-Seite, rund um die Webtechniken der Content Management Systeme.

Datenschutz


Diese Webseite nutzt keine Cookies oder sonstige Speichermechanismen, die einen Rückschluss auf das Leserverhalten zulassen.

Kontakt


Sie können mit der Redaktion oder dem Administrator via eMail unter der Adresse: Kontakt@Oliver-Lohse.de aufnehmen.