Unterschied zwischen return vs. get

Der folgende Beitrag zeigt Ihnen, den Unterschied zwischen "return" und "get". Vermeiden Sie dadurch störende HTML-Fehler für Leser.

home » get simple » der unterschied zwischen return vs get im cms getsimple

Unterschied zwischen return und get

Im CMS GetSimple können Sie Inhalte aus Ihrem Content innerhalb des Templates mit return oder get aufrufen bzw. einblenden. Dazu das folgende Beispiel anhand der Methode *PageField() die den Inhalt eines definierten Feldes aus dem Content zurückgibt:

echo '<p class="small text-muted">'.getPageField($value['slug'], 'metad').'</p>';
echo '<p class="small text-muted">'.returnPageField($value['slug'],'metad').'</p>';

Code

Bitte vernachlässigen Sie zunächst $value['slug'], denn es ist nur eine andere Schreibweise für den slug

In der ersten Zeile rufen Sie die Metadescription des Post auf, dies tut die zweite Zeile ebenfalls. Schauen Sie sich jedoch den erzeugten HTML-Sourcecode im Browser an erzeugen beide Zeilen einen unterschiedlichen Output:

das ist der Inhalt der Metadescription<p class="small text-muted"></p>
<p class="small text-muted">das ist der Inhalt der Metadescription</p>

Code

get führt zur falschen Ausgabe vor den HTML-Tags, statt innerhalb der p-Tags

Währen der return den Output korrekt zwischen die HTML-Statements setzt, tut dies der get leider nicht. Ursache dafür ist, das der get-Aufruf bereits intern bei Methodenaufruf einen echo absetzt bevor die Steuerung wieder beim Rendering des Templates landet.

Dokumenation GetSimple


FlightCMS
2024-01-28
Beitrag,Sortieren,Datum,Titel,ASC,DESC
post

WordPress 6 - Das umfassende Handbuch. Über 1.000 Seiten zu WordPress inkl. Themes, Plug-ins, WooCommerce, SEO und mehr - Mit WordPress mehr als nur ein Blog betreiben - es ist auch ein weit verbreitetes Content-Management-System. Im Buch finden Sie das Rundumpaket für jedes Anwendungsszenario: alle Installationen, Entwicklung und Administration eigener Themes und Plugins und Einstieg in HTML und CSS. Als Fortgeschrittener in Sachen WordPress werden Sie viele wertvolle Tipps und Hilfe finden, etwa bei Themen wie Custom Post Types oder Programmieren von Erweiterungen. So sind Sie schnell in der Lage, Ihr Webprojekt zum Erfolg zu bringen.

Wir können mit so genannten Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Impressum


CMSWorkbench ist ein Tec- und Entwickler-Seite, rund um die Webtechniken der Content Management Systeme.

Datenschutz


Diese Webseite nutzt keine Cookies oder sonstige Speichermechanismen, die einen Rückschluss auf das Leserverhalten zulassen.

Kontakt


Sie können mit der Redaktion oder dem Administrator via eMail unter der Adresse: Kontakt@Oliver-Lohse.de aufnehmen.