Beitragsmenü ohne Plugin in Pico

home pico twig

Moderne Frontend-Entwicklung mit React. Alles, was Sie über React wissen müssen!   -  Welcher Frontendentwickler hat noch nicht von React gehört? Diese ursprünglich von Facebook entwickelte JavaScript-Bibliothek hat innerhalb kurzer Zeit eine steile Karriere hingelegt. Sie bildet mittlerweile eine wichtige Grundlage für viele Unternehmensanwendungen, Single Page-Applikationen, sowie viele Apps für iPhone und Android. Erfahren Sie in diesem umfassenden Handbuch des JavaScipt-Experten Sebastian Springer, wie Sie performante Oberflächen gestalten. Mit einfachen und leicht verständlichen Beispielen erlernen Sie die Grundlagen von React, React Native und Redux. Und auch als fortgeschrittener JavaScript-Entwickler profitieren Sie von den vielen Profithemen wie Tests, Animationen, Material Design Components, Server Side Renderung über Debugging bis hin zur Entwicklung von vollständigen mobilen Anwendungen. Dieses Buch ist ein Muss für jeden JavaScript-Entwickler und für jeden, der React lernen möchte!

Wir sind Mitglied im Amazon.Partnernet und können mit Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Für die Einbindung eines Menüs gibt es kostenlose Plugins, Sie können dies auch mit Mitteln des Templates umsetzen und verzichten auf unsichere Plugins

Inhalt

Das bekannte Pico CMS Plugin PicoPagesList.php ist in der Lage die Beiträge des aktuellen Ordners in dem sich der Leser befindet als Menü anzuzeigen. Jedoch ist dies mit wenigen Codezeilen auch ohne Plugin einfach umsetzbar.

008  {% set tmp = current_page.id %}
009  {% set path = "" %}
010
011  {% for key in tmp|split('/',-1) %}
012      {% set path = [path, key, '/']|join %}
013  {% endfor %}
014
015  <h3>Weitere Beiträge</h3>
016  <hr>
017  <a href="{{base_url}}">home</a><br>
018
019  {% for page in pages(path, depth=0)|sort_by("time")|reverse if not page.hidden  %}
020      <a href="{{ page.url }}">{{ page.title }}</a><br>
021  {% endfor %}

Code

Anzeige der Beiträge des aktuellen Ordners ohne Pico-Plugin (basierend auf dem angezeigten Beitrag)

Das Coding oben ermittelt anhand des aktuell angezeigten Beitrags die URL ab dem Ordner content und teilt diese am "/"-Trenner in eine iterierbares Array auf und entfernt zudem den wenig nützlichen Beitragsnamen am Ende der URL (-1). In Zeile 12 wird jedes einzelne Element des Arrays per Twig-join konkatiniert. Somit steht der Name des Ordners für die for-Schleife (Zeile 19) zur Verfügung und kann wie in den vielen Codebeispielen des Pico-Projektes verwendet werden.

Möchten Sie zum aktuellen Ordner auch noch den Inhalt der enthaltenen Unterordner mit anzeigen, dann sollten Sie statt depth=0 den Wert auf depth=1 anpassen.


 28.01.2024    Kontakt@Oliver-Lohse.de    Menue Navigation Beitrag

Mit Unity ganz ohne Vorkenntnisse eigene Spiele entwickeln   -  Nutzen Sie die geniale Game Engine, um eigene Spiele zu entwickeln! Von der ersten Scene bis zum komplexen Multiplayer-Spiel zeigt Ihnen Erfolgsautor Thomas Theis Schritt für Schritt, wie es geht. Mit dem integrierten C#-Kurs lernen Sie alle Objekte und Befehle direkt so kennen, wie Sie in Unity-Skripten aussehen - ganz ohne Vorkenntnisse und externe Software!

Wir sind Mitglied im Amazon.Partnernet und können mit Affiliate-Links den Betrieb der Webseite etwas unterstützen, für Sie als Leser ist das natürlich vollkommen kostenlos.

Weitere passende Beiträge

Top- und Sub-Level Menüs

 pico  Menue Navigation


Top-Level vs Sub-Level Menüs in Pico CMS. Zeigen Sie immer die oberen Menüebene oder die aktuell untergeordneten Menüebene an. Mit diesem Code geht es

Subpages im WonderCMS Theme abfragen und anzeigen lassen

 wondercms  Navigation Menue


Mit diesem Code zeigen Sie die so genannten subpages in einem WonderCMS Theme an. Es sind nur zwei PHP Schleifen nötig, um Subpages in das Theme einzubinden.

Beiträge und Kategorien rekursiv anzeigen

 yellow  Navigation Menue Ordner Post Beitrag


Die Standard URL für den Admin Login in Datenstron Yellow und wie Sie ihn verstecken bzw. verbergen. So schützen Sie sich vor einem Hacker-Angriff auf das CMS

Step Back Template Navigation für Pico

 pico  Breadcrumb Navigation


Möchten Sie einen Zurück-Button in jedem Beitragsverzeichnis im PICO CMS implementieren, dann lesen Sie diesen Beitrag und nutzen das folgende Coding.

PicoPagesList mit Twig ohne Plugin realisieren

 pico  Breadcrumb Navigation PicoPagesList


Pico CMS bietet das Plugin PicoPagesList, das weitere Beiträge des Ordners zeigt, alternativ kann diese Funktion mit Twig ohne Plugin realisiert werden

Breadcrumb Navigation mit split('/')

 pico  Breadcrumb Navigation


Eine Breadcrumb Navigation können Sie leicht mit Befehlen des Twig in PICO CMS leicht selbst erzeugen - so gehts.

Breadcrumb Navigation anpassen

 automad  Navigation Breadcrumb


Passen Sie die beliebte Breadcrumb Navigation in Ihrer Webseite an eigene Wünsche an. Versuchen Sie den Codeschnipsel des Beitrags und werten Ihren Blog auf.

Bessere Breadcrumb Navigation mit Twig

 pico  Breadcrumb Navigation


Mit wenigen Twig-Befehlen implementieren Sie eine Breadcrumb-Navigation in einem Twig-Template für das PICO CMS

Untergeordnete Seiten in GS abfragen

 get-simple  Seiten Beitrag untergeordnet


Ermitteln Sie untergeordnete Seiten mit Hilfe von menu_data(). Ordnen Sie Seiten und Beiträge mit dieser Technik einem Leitartikel auf der Webseite zu.

Posts und verwandte Beiträge Teil 2

 bludit  Beitrag untergeordnet verwandt Post


Teil 2 - dieser Beitrag zeigt Ihnen das vollständige Coding, wie das CMS Bludit anhand von Tags verwandte Beiträge anlisten kann und als Vorschläge anzeigt.

Posts und verwandte Beiträge Teil 1

 bludit  Beitrag verwandt untergeordnet


Teil 1 - Mit wenigen Handgriffen zeigen Sie verwandte Beiträge unter dem Post an. Dank der exzellenten Dokumentation des Bludit-Projektes fast ein Kinderspiel.

Posts mit untergeordneten Beiträgen

 bludit  Beitrag untergeordnet zugewiesen Anhang


Die Funktion Beiträgen einen Leitartikel zu geben, gibt es schon sehr lange in Bludit, jedoch war die Anzeige im Theme "Alternative" nicht möglich.

Konkreten Beitrag in GetSimple lesen

 get-simple  Beitrag Post Article lesen


Lesen Sie feste Beiträge mit zwei Zeilen Code aus dem GetSimple CMS aus. Besonders hilfreich für fixierte Templates mit unveränderlichen Strukturen.

Einen bestimmten Beitrag anzeigen

 pico  Beitrag Post


Statt alle Blogbeiträge im Loop aufzulisten, können Sie auch einen ganz konkreten Beitrag anzeigen und dessen Existenz zuvor prüfen. Dieses Script zeigt es.

Der Seiten Paginator in Pico

 pico  Paginator Seite Beitrag Post


Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie mit wenigen Handgriffen einen Seitenpaginator und Blätterfunktion in Ihre CMS-Webseite bzw. Web-Blog implementieren.

Bestimmte Seiten im Loop ausschliessen

 pico  Beitrag Loop


if-Kontrollstrukturen im Twig-Template helfen bestimmte Seiten auszuschließen, denn nicht alle Seiten sollen beispielsweise einen Autor oder das Datum zeigen

Beitragsanzahl mit Twig ermitteln

 pico  Beitrag Post


Wollen Sie im Rahmen des Twig-Templatings unter PICO die Anzahl der Beiträge in einem Ordner ermitteln, dann ist dieser Code die Lösung

Beitrags Sortierung auf- o. absteigend

 automad  Beitrag Sortieren Datum Titel ASC DESC


So sortieren Sie Beiträge und Artikel im CMS Automad aufsteigend oder absteigend für die Anzeige im Frontend des Besuchers bzw. des Lesers Ihrer Webseite.

Beitrags Datum in Automad verbergen

 automad  Beitrag Datum verbergen


Das Beitragsdatum ist durchaus SEO relevant und es wird empfohlen dieses im CMS Automad auszuschalten. Die folgenden Snippets können Sie dafür bearbeiten.

Alle Posts im Beitrags-Loop zeigen

 get-simple  Loop Beitrag Post


Lesen Sie im GetSimple CMS alle Posts und Beiträge auf der Startseite mit dem Beitrags-Loop einzeln aus, der Beitrag zeigt Ihnen wie einfach das geht.

Aktuell angezeigte Seite abfragen

 bludit  Page Beitrag Seite


Arbeiten Sie in Bludit mit Seitennavigationen, dann kann die Abfrage der aktuellen Seite durchaus hilfreich sein. So fragen Sie diesen Wert der Seite ab.

Admin Einfache Artikel Statistik

 bludit  Beitrag Artikel Statistik


Mit diesem Code, können Sie eine ganz einfache Beitrags-Statistik erstellen und in einem Log-File speichern. Ermitteln Sie welcher Beitrag wie oft gelesen wird

Impressum


CMSWorkbench.de ist eine reine Entwickler-Webseite und dient vorwiegend als Wissensspeicher für die Entwicklung von CMS

Datenschutz


Die Webseite verwendet keinerlei Tracking- oder Speicher-Mechanismen, die Rückschlüsse auf Ihre IP oder das Leseverhalten zulassen

Affiliate


Wir sind Mitglied im Amazon Partnernet und können mit Affiliate-Links (* den Betrieb der Seite etwas unterstützen, für Sie ist das natürlich kostenlos

Kontakt


Sie können mit uns über eMail Kontakt aufnehmen, schreiben Sie an Kontakt@Oliver-Lohse.de